Sandra Ledermann

Sandra Ledermann

ist in einer ländlichen Gegend auf einem Bauernhof aufgewachsen. Ihre Verbundenheit zur Natur, welche oft mit schönen Melodien besungen wird, hat sie bewahrt und schon immer geschätzt.

 

Die Freude an der Musik hat Sandra schon früh entdeckt. Durch den lieben Grossvater wurde sie bereits als Kind mit schönen Jodelliedern inspiriert. Angefangen bei der Blockflöte über die Gitarre führte der musikalische Weg zum Lieblingsinstrument – dem Schwyzerörgeli. Sandra spielte und sang schon in verschiedenen Formationen, meistens aber als Alleinunterhalterin.

 

Im Jahr 2012 schloss sie auch den Dirigentenkurs ab, sie dirigiert aktuell einen Jodlerklub. Im selben Jahr wurde Sandra als Nachwuchstalent in den Musikantenstadl eingeladen. Der Auftritt war ein unvergessliches Erlebnis, damit ging ein Kindertraum in Erfüllung. Anschliessend erfolgte die Produktion einer CD mit viel Herzblut.

 

Im Silvesterstadl 2012 konnte Sandra als Vertreterin der Schweiz nochmals das Lied „Lasst uns heute feiern“ zum Besten geben wo auch der Stadlstern vergeben wurde.

 

Ein grosses Dankeschön geht an alle, welche mich auf meinem musikalischen Weg unterstützt und gefördert haben.

 

Herzlichst

Eure Sandra

Stadlsternsiegerin Silvesterstadl 2012